HEAD-Hunter Battle #1

23.05.2015

Am Pfingswochenende geht eine neue Turnierform von tennisfriend in die erste Auflage. Der Titel „HEAD-Hunter“ sagt schon einiges über das Spielprinzip bei dem Turnier aus. In den drei Konkurrenzen wird jeweils ein Teilnehmer bzw. eine Teilnehmerin ausgelost, welche(r) von den anderen Spieler(innen) gejagt wird. Bei den Spielen der Gejagten geht es um wertvolle Sachpreise, welche von Tennispoint und HEAD gesponsert werden. Wird ein Gejagter besiegt, so ist sein Gegner der neue Gejagte. Die Sachpreise bei der ersten Auflage des Turniers sind folgendermaßen aufgeteilt: Achtelfinale = 3 Overgrips, Viertelfinale = 2 Balldosen; Halbfinale = 1 Saitenrolle; Finale = 1 HEAD-Schläger.

Augeschlagen wird am Samstag (23.05.) und Sonntag (24.05.) jeweils ab 9 Uhr. Die letzten Schläge werden am späten Nachmittag getätigt.

Die Gejagten in den jeweiligen Feldern sind Folgende:

Herren LK 1-23: Andreas Kiwall (TG Westfalia Dortmund), LK 9
Herren LK 10-23: Christian Bos (TC HW Gladbeck), LK 20
Damen LK 1-23: Victoria van Wesel (DJK VfL Billerbeck), LK 23

Allen Teilnehmer und Besuchern wünschen wir viel Spaß bei der ersten Auflage der HEAD-Hunter Turnierserie. Die nächste Auflage findet vom 11.-13.09. wieder in Seppenrade statt.

Nächste Turniere

Rosendorf Cup 2017

11.08.2017

» Zur Turnierübersicht

HEAD-Hunter Battle #2 (2017)

22.09.2017

» Zur Turnierübersicht

Turnierregen vom 27.12.15 – 03.01.2016

15.11.2015

Hi zusammen,

in dem oben genannten Zeitraum werden wir einen wahren Turnierregen bescheren. Wir hoffen, dass für euch alle

mehr lesen

Andreas Weßeling gewinnt Series 2015

02.10.2015

Am Wochenende ist die tennisfriend series 2015 zuende gegangen. Andreas Weßeling vom TC Reken konnte sich den Platz an der Spitze hauchdünn vor Bastian Beck (Dorstener TC) sichern.

mehr lesen

HEAD-Hunter Battle #1

23.05.2015

Am Pfingswochenende geht eine neue Turnierform von tennisfriend in die erste Auflage. Der Titel „HEAD-Hunter“ sagt schon einiges über das Spielprinzip bei dem Turnier aus.

mehr lesen

Presseartikel: Beck in Dubai

18.03.2015

Die unter anderem von Lüdinghausern organisierte „Tennisfriend Series“ findet 2015 in Nordkirchen, Selm und Werne statt – diesmal aber ohne Frauenkonkurrenzen.

mehr lesen